Arbeitsgruppen

Verein

Um die Food-Coop Klappertopf besser zu koordinieren und die Arbeiten aufzuteilen, haben sich einige Mitglieder in Arbeitsgruppen zusammen geschlossen. Jede AG hat eine/n SprecherIn, um die Kommunikationswege effizient zu halten. Derzeit gibt es folgende AGs mit nachstehenden Aufgaben:

Finanz-AG

Die Finanz-AG sorgt für eine ordnungsgemäße und fristgerechte Abwicklung der Vereinsfinanzen (Einnahmen und Ausgaben). Dies beinhaltet das Verwalten und Kontrollieren des Vereinskontos (z.B.: die monatlichen Mitgliedsbeiträge), die Überprüfung und Bezahlung aller Rechnungen und den wöchentlichen Übertrag der einbezahlten Bestellguthaben in die Foodsoft. Alle Einnahmen und Ausgaben werden für einen besseren Überblick über eine Buchhaltungssoftware von der Finanz-AG erfasst. Bei den Plena informiert die Finanz-AG die Mitglieder über die Finanzlage des Vereins.

IT-AG

Die IT-AG ist für die Wartung und den Betrieb der vom Klappertopf verwendeten Infrastruktur und Software zuständig. Weiters kümmert sie sich um die Benutzerverwaltung.

Kommunikations-AG

Die AG Kommunikation betreut die Klappertopf-Email-Adresse foodcoop1030@gmail.com und übernimmt im Zuge dessen die Kommunikation mit Interessent*innen. Weiters kümmert sie sich um Informationsweitergabe innerhalb des Vereins. Einmal im Monat organisiert die AG Kommunikation ein Plenum und ist dabei für das Erstellen der Agenda, Moderation und Nachbereitung verantwortlich.

Lager Ablauf-AG

Der Aufgabenbereich der Lager AG umfasst die Organisation der Lagerbetreuung, die Überprüfung der Lebensmittellieferungen sowie die generelle Verwaltung der Waren. Ein bis zwei Mitglieder betreuen während der wöchentlichen Öffnungszeiten das Lager, helfen beim Verteilen der Frischwaren und behalten auch einen Überblick über die Lagerware. In die Zuständigkeit dieser AG fallen auch die Pflege der Lagerräumlichkeiten. Außerdem arbeitet sie eng mit der Einrichtungs AG, der ProduzentInnen AG und der Finanz AG zusammen. Zur Lagerbetreuung sind übrigens auch Mitglieder anderer AGs eingeladen.

Lager Einrichtungs-AG

Die Lager Einrichtungs AG ist für die Einrichtung und Instandhaltung des Lagers zuständig.
Sie organisiert regelmäßig Putztermine und koordiniert anfällige Arbeiten im Lager.

Öffentlichkeits-AG

Die AG-Öffentlichkeitsarbeit ist für die Kommunikation nach außen zuständig. Sie gestaltet Informationsmaterialien und wartet die Website. Sie netzwerkt mit Foodcoops und anderen Organisationen, vertritt den Verein bei Veranstaltungen und beantwortet Anfragen von Außenstehenden. Die ÖA-AG hilft auch bei der Organisation von öffentlichen Veranstaltungen unserer Foodcoop. Ein weiterer Aufgabenbereich ist die Suche nach Förderungen.

ProduzentInnen-AG

Die ProduzentInnen-AG ist für das Beschaffen der Waren zuständig. Sie sucht nach regionalen ProduzentInnen, die unsere Foodcoop u.a. mit biologischen Lebensmitteln beliefern. Nachdem der Kontakt zu ihnen hergrstellt ist, kümmert sie sich um die Abwicklung der Bestellungen. Außerdem organisiert die AG regelmäßig  so genannte „Speisereisen“ der Foodcoop – gemeinsame Ausflüge zu den ProduzentInnen, um die Menschen und ihren Hof kennenzulernen.

Transport-AG

Die Transport-AG kümmert sich um aufwendigere Transporte, z.B. Abholungen nach Gemeinschaftsbestellungen mit anderen Foodcoops oder neue Einrichtungsgegenstände für unser Lager.

Vereins-AG

Die Vereins-AG erstellt und aktualisiert laufend die Vereinspraxis. Sie gibt Auskunft bei Fragen zu den Statuten. Sie hilft bei der Organisation der jährlichen Mitgliederversammlung und informiert die Vereinsbehörde über etwaige Änderungen im Vorstand oder den Statuten. Die Vereins-AG steht allen Mitgliedern für Fragen zum Verein und zur Mitgliedschaft zur Verfügung. Außerdem kümmert sich die Vereins-AG um InteressentInnen und neue Mitglieder. Sie hilft beim „Infoabend“ mit und steht auf Anfrage während des Lagerdienstes für Auskünfte zur Verfügung.

Share